Kindergarten

Laternenfest

Am 06. November gedachten die Kinder und Eltern des Kindergarten Pistoriuspflege mit dem traditionellen Laternenlauf dem Heiligen St. Martin. Im Garten der Einrichtung sahen die mitgekommenen Eltern zunächst die von den Kindern nachgespielte Geschichte des Martin von Tours, der nach der Überlieferung seinen Mantel mit einem Bettler teilte. Nach dem Singen von Liedern erleuchteten dann die Laternen der Kinder auf dem gemeinsamen Umzug das nächtliche Gaisburg. Auf dem „Roten Platz“ am Wasserbergweg wurden mit stimmungsvoller Gitarrenbegleitung weitere Lieder gesungen. Anschließend freuten sich die Kinder auf die von zahlreichen Eltern gebackene Gänseplätzchen. Auch einige Eltern sollen beim Naschen beobachtet worden sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s