Erweiterung der KITA

Siegerentwurf Architekturbüro Jens Krimmel

Das fast 200 Jahre alte Gebäude an der Hornbergstraße 99 wird zur Zeit saniert. Es wird zwei neuen KITA-Gruppen und dem Familienzentrum Gaisenhaus ein neues Zuhause geben.
Im ersten Stock entsteht eine Krippengruppe mit 10 Kindern und im Dachgeschoß eine Gruppe für 15 zwei- bis sechsjährige Kinder. Im Erdgeschoß wird der offene Treff des Familienzentrums Gaisenhaus stattfinden, individuelle Gruppenangebote des Gaisenhauses wird es auch künftig in der Hornbergstraße 107 geben.
Die voraussichtliche Fertigstellung des Baus wird im Frühjahr 2020 sein.